Einladung zum Bürgerforum "Lütjenburg im Wandel"

Lütjenburg im Wandel - Filmvorführung und Bürgerforum am 9.Februar 2012 um 19 h im Uns Huus

Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Lütjenburg lädt alle Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Region zu dem offenen Forum „Lütjenburg im Wandel“ in den großen Veranstaltungssaal im Uns Huus ein.

Wir zeigen den Film „Transition 1.0“, (45 min., mit deutschen Untertiteln). Der Film zeigt in lebenslustigen Beispielen, wie erfindungsreich Menschen auf der ganzen Welt nach einem anderen Lebensstil suchen, um von der Erdölabhängigkeit loszukommen.

In der anschließenden Diskussion können alle Bürger ihre Ideen für ein glückliches und erfolgreiches Lütjenburg und Umland zum Besten geben.

Wir schreiben aufmerksam mit!

Ministerium bestätigt: Neugestaltung des Gildenplatzes nicht förderungsfähig

Der Umbau des Gildenplatzes als aktuell größtes städtebauliches Projekt in Lütjenburg hat uns schon in den vergangenen Monaten beschäftigt. Nicht nur der Weg (mangelnde Bürgerbeteiligung, Basta-Politik der CDU-Fraktion), auch das Ziel erscheint uns falsch.

Die Chance, diesen zentralen Ort zu einem vitalen, für alle Generationen attraktiven Platz zu machen, wird nicht genutzt. Wir fragten beim Ministerium nach, wie das sein kann. Und erhielten eine erstaunliche Antwort: Das Ministerium hat die Förderung der Maßnahmen gestoppt!

Lesen Sie hier unseren Briefwechsel mit dem Innenministerium und die Pressemitteilung.

Weiterlesen: Ministerium bestätigt: Neugestaltung des Gildenplatzes nicht förderungsfähig

Vor-Ort-Info: MEN und Eiszeitmuseum

Besichtigung des Eiszeitmuseums und Info über MENAm 14. Dezember besichtigte ein Team des Grünen Ortsverbandes Lütjenburg, verstärkt um Mitglieder des Selenter und des Grebiner Ortsverbandes, das Eiszeitmuseum und die für das MEN-Projekt vorgesehene Nienthaler Auffahrtscheune. Logisch, ist die Stärkung des ökologischen Bewusstseins doch eines unserer Kernanliegen.

Lesen Sie hier unser Fazit.

Weiterlesen: Vor-Ort-Info: MEN und Eiszeitmuseum