Pressemitteilung zum Wahlerfolg: Wandel in der Stadtvertretung - hier geht noch was!

Die Grünen in Lütjenburg sehen das Wahlergebnis als Aufbruchssignal für die Stadt. Die Ergebnisse zeigten, dass diGrünes Spitzenduo freut sich über den Wahlerfolge Menschen sich mehr Schwung von der Politik wünschen. Als Wahlgewinner wollen die Grünen diesen Schwung nun ins Rathaus tragen.

„Wir haben viel Zuspruch für unsere Arbeit bekommen, aber aus dem Stand auf 16,7% - das übertrifft alle Erwartungen“, freute sich Andrea Danker-Isemer. Das Wahlergebnis biete insgesamt eine gute Grundlage für eine demokratisch-lebendige Politik in Lütjenburg.

Mit großem Vertrauensvorschuss ausgestattet, sieht Joscha J. John die Grünen in der Verantwortung. Gleichzeitig appellierte an die Bürgerinnen und Bürger: „Bleiben Sie dran. Nehmen Sie uns für das Mögliche in die Pflicht - und mischen Sie selber mit!“ Der grüne Politikstil setze schließlich auf bürgerliches Engagement über die Stadtvertretung hinaus.

Erschrocken zeigten sich die Grünen vor diesem Hintergrund über die niedrige Wahlbeteiligung. Sie verpflichte alle Parteien, gemeinsam an einer Stärkung des Demokratie-Vertrauens in der Bevölkerung zu arbeiten.

"Macht das, Mädels!" - Grüne Aktion zum Frauentag

Weibliche Wünsche - Rückmeldungen zur grünen Frauentagsaktion in Lütjenburg

"Macht das, Mädels!" - unter diesem Motto stellten sich Andrea Danker-Isemer und Yildiz Schulz, Kandidatinnen für die Kommunalwahl am 26. Mai, anlässlich des gestrigen Internationalen Frauentags vor allem den Lütjenburgerinnen vor und nahmen Wünsche und Anregungen für die Politik vor Ort auf. 

Unterstützt von Inge Muster führten sie trotz eisigen Windes viele Gespräche mit Frauen. Oft genannt und an das grüne Wunschbrett angeheftet wurde die Forderung nach einem gesetzlichen Mindestlohn, gleichem Lohn für gleiche Arbeit und einer besseren Kinderbetreuung insbesondere durch eine Ganztagsschule. 

Herzlichen Dank allen, die ihre Gedanken mit uns geteilt haben. Die Grünen werden sich - geschlechtsübergreifend - dafür einsetzen, dass wir auch in Lütjenburg diesen Zielen näher kommen!

 

Kommunalwahl 2013: Grüne starten mit buntem Team und voller Energie!

Spitzenteam der Grünen Lütjenburg

Andrea Danker-Isemer wird die Grünen als Spitzenkandidatin im Duo mit dem Geschäftsführer Joscha J. John zur Kommunalwahl am 26. Mai 2013 führen. Beide zeigten sich in kämpferischen Reden bei der Wahlversammlung des Ortsverbandes am 28. Februar einig, dass die Lütjenburger Stadtpolitik dringend frischen Wind braucht.

Lesen Sie hier mehr über grüne Themen und weitere Kandidat_innen!

Weiterlesen: Kommunalwahl 2013: Grüne starten mit buntem Team und voller Energie!